Startseite

 

Der Kreis Steinburg wird von Arztpraxen verschiedener Fachgruppen versorgt, von denen sich derzeit 65 zum Verein niedergelassene Ärzteschaft zusammengeschlossen haben.

 

Die Aufgaben des VNÄ-KS sind:

 

  • die Darstellung und Interessenvertretung zur Lösung der Zukunftsfragen durch Gesundheitsreformen,
  • die Beratung von niedergelassenen Ärzten bei der Erschließung von Wirtschaftlichkeitsreserven,
  • die Qualitätssicherung im medizinischen Bereich,
  • Organisation und Ausrichten von Fortbildungen in Abstimmung mit dem ärztlichen Kreisverein e.V.,
  • Unterstützung der Mitglieder bei Bescheiden oder Verhandlungen über ärztliche Honorare mit Dritten,
  • Hilfestellung bei vertraglicher Gestaltung von wirtschaftlichen, organisatorischen und personellen Angelegenheiten,
  • Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege und des allgemeinen Gesundheitsbewusstseins durch Patientenschulung,
  • Förderung der Umweltmedizin.

 

Sie erreichen uns über unsere Geschäftsstelle:

 

Geschäftsstellenleitung: Frau Maike Wenckebach
Telefon: 04821 – 888 189
E-Mail: info@vnae-ks.de